Schüleraustausch mit Lacanau (Frankreich)
Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts Französisch bereiten die Lernenden einen Schüleraustausch nach Lacanau (Frankreich) vor. In der Jahrgangsstufe 8 besuchen die Schülerinnen und Schüler ihre Austauschpartner, lernen eine französische Schule kennen und erkunden gemeinsam mit ihren Gastgebern die Sehenswürdigkeiten der Region. Im Gegenzug kommen die französischen Lernenden dann für eine Woche nach Nordfriesland, wohnen bei ihren Gastschülerinnen und -schülern und lernen Land, Leute und Schule kennen.