Mint-ler auf Wasserstofftour

Wasserstoffwoche FH 11m 12mAm 18. Juni sind wir, die Mint-Profile des 11. und 12. Jahrgangs, zur Wasserstoffwoche der FH Westküste in Heide gefahren. Dort wurden wir über den Grünen Wasserstoff und seine Zukunft informiert. Nachdem wir zu Beginn über die Herstellung des Wasserstoffes, seine Funktionsweise und Vielfältigkeit informiert wurden, durften wir selbst tätig werden und Wasserstoff herstellen. Mit diesem Wasserstoff konnten wir Spielzeugautos antreiben.
Zudem haben wir weitere Spannende Experimente durchgeführt, welche die Vielschichtigkeit von Wasserstoff zeigen. Mit einigen neuen Erkenntnissen haben wir schließlich unseren Ausflug beendet.

Ein Team vom NDR war auch vor Ort. Hier können Eindrücke gewonnen werden:
https://www.ardmediathek.de/video/ndr-info/heide-wirbt-mit-studiengang-green-technology/ndr/Y3JpZDovL25kci5kZS9iNjcxYWJlYS04ZjNjLTRhZmQtOWRmOC1kMzZhZTU2NDUzNmI

Einladung zu den ersten Elternabenden des Schuljahres 2024/25

17., 19. und 24. September 2023

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Schulleitung sowie der Schulelternbeirat der ETS laden Sie herzlich zum ersten Elternabend des Schuljahres 2024/25 ein:

Einladung Elternabend 5-8 Dienstag, 17.09.2024 um 19.00 Uhr

Einladung Elternabend 9-10 Mittwoch, 19.09.2023 um 19.00 Uhr

Einladung Elternabend 11-13 Dienstag, 24.09.2024 um 19.00 Uhr

Neues Online-Antragsverfahren für die Schülerfahrkarten

Kreis Dithmarschen und Kreis Schleswig-Flensburg

Ab dem 27.05.2024 wird das neue Online-Antragsverfahren (OLAV) für die Schülerfahrkarten freigeschaltet sein. Alle Fahrschüler aus den Kreisen Dithmarschen und Schleswig-Flensburg müssen für das kommende Schuljahr (2024/25) darüber einen neuen Antrag stellen. Direkt zu OLAV.

OLAV Elterninfo Dithmarschen

OLAV Flyer Dithmarschen

OLAV Elterninfo Schleswig-Flensburg

OLAV Flyer Schleswig-Flensburg

Tausch(t)raum

Der LdE Kurs des 5. Jahrgangs bietet jeden Montag in der 2. großen Pause eine Tauschbörse für alle Schülerinnen und Schüler im Raum gegenüber der Lernwerkstatt an.

Bringe gewaschene und gut erhaltene Kleidung (keine Socken, Schuhe, Unterwäsche) mit und tausche sie gegen ein neues Lieblingskleidungsstück ein. Es sind schon viele tolle Sachen eingetroffen, auch Kleidung von Guess, Adidas oder Engelbert Strauss. Wenn du nichts findest, erhältst du eine Tauschmarke, die du dann an einem anderen Montag eintauschen kannst.

Schau dich doch einfach mal bei uns um! Wir freuen uns auf dich!

Dein LdE-Projektteam vom Tauschtraum

Firmenschreck 12s - Erster Platz beim Tönninger Firmenturnier

Zum zweiten Mal in der Schul- und Vereinshistorie sah sich die Fußballelite der ETS dazu bereit, gegen die umliegenden Tönninger Firmen anzutreten. Die Veranstaltung begeisterte bereits im letzten Jahr mit einer regen Besucherzahl und auch in diesem Jahr war die Tribüne mit den jeweiligen ,,Ultras” gut belegt. Lehrer und Trainer Herr Steiner stellte einen beachtlichen Kader aus den Schülerinnen und Schülern der 12s bereit. Frau Rechter und Herr Sünkens vervollständigten das Team, sodass die Gegner sich auch mit den gestandenen Referendaren unserer Schule konfrontiert sahen. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kamen dann die geBALLten Fußballskills der Mannschaft zum Vorschein. Egal, ob Nissen I & II oder das Wasser- und Schifffahrtsamt, schlussendlich konnte sich die Mannschaft gegen alle zehn Teams durchsetzen und holte den Pokal in die Schule. In der Eingangshalle könnt ihr den Pokal begutachten und staunen.

Eure kleine Frühstücksauszeit

Die ETS Tönning bietet mit tatkräftiger Unterstützung von Poolmitarbeiterinnen neben den Pausenangeboten „Gesellschaftsspiele“, „Yoga“ und „Kreativwerkstatt“ nun auch noch die „Kleine Frühstücksauszeit“ an. Hier können sich die Schülerinnen und Schüler in der Pause in gemütlicher Runde zusammensetzen, sich unterhalten, sich austauschen- und in aller Ruhe frühstücken. Wer kein Frühstück dabei hat und wo der Magen knurrt bekommt ein Schälchen Müsli.

Die ETS bedankt sich sehr für die Unterstützung insbesondere bei der Firma Bast für die großzügigen Müsli- und Milchspenden und freut sich auf viele entspannte und „hyggelige“ Frühstückspausen!